STAND
INTERVIEW

Er sei bei Dreharbeiten für einen Tierfilm in Kenia gewesen, so Filmemacher Benjamin Eicher. Da habe ihn ein Massai-Krieger eingeladen, mehr Zeit in einem Massai-Dorf zu verbringen. So sei der Film „Der weiße Massai-Krieger“ entstanden.

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Für das Dokumentarprojekt verbrachte er dann anschließend mehrere Monate bei dem Stamm und wurde ebenfalls ein Massai, versuchte in und mit der Natur zu überleben und musste mehrere „Prüfungen“ durchlaufen. Durch die Zeit bei den Massai habe er gelernt, in dem Moment zu leben und ohne Angst in die Zukunft zu blicken. Der Film wird aktuell bei der Filmschau Baden-Württemberg in Stuttgart gezeigt.

STAND
INTERVIEW