Film & Serie

Die Lewinsky-Clinton-Story in der Serie „Impeachment: American Crime Story“ bei Sky

STAND
AUTOR/IN
Vanessa Schneider

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Für Monica Lewinsky, die einstige Praktikanton von Bill Clinton im Weißen Haus, ist die neue Staffel der True Crime Anthologie Serie „American Crime Story“ ein letzter Schritt zur Rehabilitation. Erzählt werden die Ereignisse von Bill Clintons Amtsenthebungsverfahren aus der Sicht der beteiligten Frauen.

Diese dritte Staffel der „American Crime Story“ führt zurück in die 90er-Jahre. Auch in dieser Anthologie zeichnet Serienschöpfer Ryan Murphy einen wahren Kriminalfall der US-Geschichte nach. Im Fall des Clinton-Skandals gilt seine Aufmerksamkeit der Entstehung eines rechten Mediennetzwerks, das politischen Einfluss vor Fakten stellt und heute die Gesellschaft spaltet.

Bill Clinton, gespielt von Clive Owen, ist darin nur eine Randfigur. Es geht darum, wie der Skandal von Nachrichtenmedien und Klatschmagazinen ausgeschlachtet wurde, um die zwielichtige Rolle von Linda Tripp, der Vertrauten von Monica Lewinsky, und um die Personen, die im Hintergrund die Fäden zogen, in der Hoffnung, die Clintons mit einem Amtsenthebungsverfahren loszuwerden.

STAND
AUTOR/IN
Vanessa Schneider