STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Endlich wieder live: Nach einem Jahr Zwangspause startet das New Yorker Tribeca-Filmfestival 2021 wieder. Zum 20. Geburtstag steht es gleichzeitig als Symbol für die kulturelle Wiederöffnung der Stadt. Unter anderem feiert das Festival sie mit der Weltpremiere von Lin-Manuel Mirandas „In The Heights“, einem
Musicalfilm über die Bewohner von Washington Heights, einem Stadtteil Manhattans.

Berlin

Berlinale 2021 Das Berlinale Summer Special startet

Die Jury tagte vom 1. bis 5. März 2021 beim ersten Teil der diesjährigen Berlinale, der wegen Corona digital und nur für akkreditiertes Fachpublikum statt fand. Nun startet am 9. Juni das Summer Special des Filmfestivals.  mehr...

Gespräch Frauen im Mittelpunkt: Internationales Frauen-Filmfestival „Flying Broom“ in Ankara

Seit 1998 zeigt das Internationale Frauenfilmfestival "Flying Broom" - "Fliegender Besen" nur Filme von Regisseurinnen. Das diesjährige Motto lautet "Out of Limbo" - "Raus aus der Vorhölle". Das Spektrum der gezeigten Filme ist groß, es gibt Spiel- und Dokumentarfilme, sehr politische Filme und Komödien. Der Festivalleiterin Azize Tan sei es jedenfalls sehr wichtig, dass Frauen keine Opfer seien, sagt Filmkritiker Rüdiger Suchsland im Gespräch in SWR2 Kultur Aktuell. "Das bedeutet, dass Frauengeschichten alles sein können, das es keine Beschränkungen gibt und dass sie auch diese Perspektiven nicht mag, mit der auch manche sehr engagierten Frauen sehr wohlmeinend auf weibliche Lebenswelten schauen, dass man immer nur das Opfersein betont. Was wichtig ist, Frauen können und dürfen alles. Sie können und dürfen auch in den Filme alles sein, das bedeutet auch, dass sie Täterinnen sein können, aber dass die Filme auch Kömodien erzählen," so Suchsland. Aber viele Filme bezögen sich auch auf die Istanbul-Konvention und das Festival selbst kämpfe für Frauenrechte .  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

Gespräch Japanisches Filmfestival „Nippon Connection“ zeigt alternative Lebensentwürfe zur Familie

Das japanische Filmfestival „Nippon Connection“ in Frankfurt beschäftigt sich 2021 mit der Familie. Unter dem Motto „Family Matters“ zeigen 80 Spiel-, Dokumentar- und Kurzfilme, wie traditionelle Rollenbilder zunehmend ihre Bedeutung verlieren.  mehr...

SWR2 Kultur aktuell SWR2

STAND
AUTOR/IN