Kinostart 6.6. „Das Leben meiner Tochter“ von Steffen Weinert

Kinostart 6.6. „Das Leben meiner Tochter“ von Steffen Weinert

Die junge Maggie Valentina Salomon spielt die Hauptrolle in "Das Leben meiner Tochter". (Foto: Camino Filmverleih -)
Jana (Maggie Valentina Salomon) ist eine aufgeweckte und lebenslustige Achtjährige. Doch im Familienurlaub bricht sie plötzlich zusammen: Herzstillstand. Camino Filmverleih -
Sie überlebt die Herzattacke nur knapp und braucht dringend ein Spenderherz. Camino Filmverleih -
Für ihre Familie ist die Erkrankung der Tochter ein schwerer Schock. Ihre Mutter Natalie (Alwara Höfels) kann kaum noch einen klaren Gedanken fassen. Camino Filmverleih -
Nach zwölf Monaten Hoffen auf ein Spenderherz will Janas Vater Micha (Christoph Bach) nicht länger tatenlos bleiben. Camino Filmverleih -
In seiner Verzweiflung kontaktiert er einen illegalen rumänische Organhandel. Camino Filmverleih -
Ohne seine Frau einzuweihen entführt er seine Tochter aus dem Krankenhaus. Wie weit wird er gehen in dem verzweifelten Versuch, das Leben seiner Tochter zu retten? Camino Filmverleih -
STAND