Langzeit-Dokumentation

ARD Doku „Marie will alles“ – Phänomenale Karriere mit Down-Syndrom

STAND
INTERVIEW
Marie Gediehn

Marie hat das Down-Syndrom. Sie möchte dennoch ein „normales“ Leben führen. Sie entwickelt sich zu einer selbstbewussten Frau und schafft den Sprung ins Arbeitsleben. „Diese Sprünge kann man nur machen, wenn man gefördert und in das öffentliche Leben hineingeschubst wird“, sagt Filmemacher Christoph Goldbeck, der sie 14 Jahre lang mit der Kamera begleitet. Seine vierteilige Dokumentation ist in der ARD Mediathek zu sehen.

Audio herunterladen (7,5 MB | MP3)

STAND
INTERVIEW
Marie Gediehn