„Mein Sohn" von Lena Stahl

STAND
„Mein Sohn" mit Anke Engelke (Foto: Pressestelle, 2021 Warner Bros Entertainment)
Jason (Jonas Dassler) ist 20 Jahre alt und liebt das Skaten. Pressestelle 2021 Warner Bros Entertainment
Am Morgen einer langen Partynacht trifft er eine folgenschwere Entscheidung: Er hängt sich mit seinem Skateboard an einen Laster. Pressestelle 2021 Warner Bros Entertainment
Er kracht frontal mit einem Auto zusammen und verletzt sich schwer. Seine Mutter Marlene (Anke Engelke) ist sofort bei ihm. Pressestelle 2021 Warner Bros Entertainment
Marlene organisiert ihrem Sohn einen Platz in der besten Rehaklinik in der Schweiz und fährt ihn aus Berlin sogar eigenhändig hin. Pressestelle 2021 Warner Bros Entertainment
In der Schweiz wird die Beziehung zwischen Mutter und Sohn jedoch auf eine harte Probe gestellt. Pressestelle 2021 Warner Bros Entertainment
Trotz seines Unfalls fühlt sich Jason nach wie vor unverwundbar, doch Marlene möchte ihn mehr denn je beschützen. Pressestelle 2021 Warner Bros Entertainment
Es beginnt eine turbulente gemeinsame Reise in ihre Vergangenheit, in die Zukunft und zu sich selbst: Die Mutter-Kind-Beziehung wird auf den Kopf gestellt. Pressestelle 2021 Warner Bros Entertainment
STAND
AUTOR/IN