Kinostart 27.9. Offenes Geheimnis von Asghar Farhadi

Kinostart 27.9. Offenes Geheimnis von Asghar Farhadi

Laura (Penélope Cruz) und Alejandro (Ricardo Darín) (Foto: © 2018 Teresa Isasi / PROKINO - © 2018 Teresa Isasi / PROKINO)
Die Spanierin Laura (Penélope Cruz) heiratet den wohlhabenden Argentinier Alejandro (Ricardo Darín) und zieht mit ihm nach Buenos Aires. Sie gründen eine Familie. © 2018 Teresa Isasi / PROKINO - © 2018 Teresa Isasi / PROKINO
Laura plant alleine mit ihren zwei Kinder Irene (Carla Campra) und Diego (Ivan Chavero) zur Hochzeit ihrer Schwester zu reisen. Alejandro kann aus beruflichen Gründen nicht mit in ihr unweit von Madrid gelegene Heimatdorf kommen. © 2018 Teresa Isasi / PROKINO - © 2018 Teresa Isasi / PROKINO
Nach vielen Jahren kehrt Laura zum ersten Mal zurück nach Spanien. © 2018 Teresa Isasi / PROKINO - © 2018 Teresa Isasi / PROKINO
Lauras jüngere Schwester Ana (Inma Cuesta) heiratet ihre große Liebe Juan (Roger Casamajor) und feiert mit der ganzen Gemeinde. © 2018 Teresa Isasi / PROKINO - © 2018 Teresa Isasi / PROKINO
Bei der Hochzeit herrscht eine ausgelassene Stimmung, doch dann verschwindet Lauras Tochter Irene spurlos. Auf ihrem Bett findet Laura alte Zeitungausschnitte von einer Jahre zurückliegenden Entführung eines Mädchens, die tragisch endete. © 2018 Teresa Isasi / PROKINO - © 2018 Teresa Isasi / PROKINO
Die Suche nach Irene wird für Laura, ihre Jugendliebe Paco (Javier Bardem, l.) und Lauras Schwager Fernando (Eduard Fernández, Mitte) zur Belastungsprobe. © 2018 Teresa Isasi / PROKINO - © 2018 Teresa Isasi / PROKINO
Pacos (Javier Bardem, vorne) Frau Bea (Bárbara Lenni, hinten) findet, dass sich Paco zu sehr in die Suche nach Lauras Tochter Irene hineinsteigert. Auf einmal geht es nicht nur um das Schicksal von Lauras Tochter, sondern um Gefühle, Ressentiments und Abhängigkeiten, die sich teilweise über Jahre aufgebaut haben und nun endgültig in der Gegenwart ankommen. © 2018 Teresa Isasi / PROKINO - © 2018 Teresa Isasi / PROKINO
STAND