Kinostart 23.08. BlacKkKlansman von Spike Lee

Kinostart 23.08. BlacKkKlansman von Spike Lee

Die frühen 1970er Jahre, Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs in den Vereinigten Staaten: Der junge Polizist Ron Stallworth (John David Washington) bekommt als erster Afroamerikaner einen Posten als K (Foto: upi Media -)
Die frühen 1970er Jahre, Zeit des gesellschaftlichen Umbruchs in den Vereinigten Staaten: Der junge Polizist Ron Stallworth (John David Washington) bekommt als erster Afroamerikaner einen Posten als Kriminalbeamter im Police Department von Colorado upi Media -
Bei seinen Kollegen stößt Stallworth nicht immer auf Freundlichkeit. Zwischen verstecktem Mobbing und offenem Fremdenhass geht der junge Beamte seinen Weg. upi Media -
Zunächst beauftragt man Stallworth, Undercover bei der Black-Power-Bewegung zu ermitteln, wo er sich mit der attraktiven Patrice (Laura Harrier) anfreundet. upi Media -
Doch Stallworth ist das nicht genug. Aus einer Laune heraus ruft er beim Ku-Klux-Klan an und gibt sich als weißer Rassist aus. Sein Plan: durch eine Undercover-Ermittlung den Klan lahmlegen. upi Media -
Nachdem sich Stallworth am Telefon ausführlich als Rassist darstellte, wird er umgehend in den örtlichen Ku-Klux-Klan aufgenommen. Natürlich kann er diese Rolle aber nur am Telefon und nicht bei den Treffen spielen. upi Media -
Damit niemandem dort die Abweichung zwischen den Stimmen der beiden Ermittler auffällt, üben sie ausführlich miteinander. upi Media -
Im Laufe der Ermittlungen verschmelzen die beiden Beamten immer mehr zu einer Person. upi Media -
Bei einem seiner zahlreichen Telefonate mit David Duke (Topher Grace) schafft Stallworth es sogar, den Grand Wizard des KKK höchstpersönlich von sich zu überzeugen. upi Media -
Die Anzeichen verdichten sich, dass der KKK in Colorado Springs einen großen Anschlag plant. Das Eis für die beiden Undercover-Ermittler wird immer dünner. upi Media -
BLACKkKLANSMAN von Regisseur Spike Lee erzählt eine Geschichte, die so absurd ist, dass man kaum glauben kann, dass sie sich in den 1970er-Jahren tatsächlich so zugetragen hat. upi Media -
Immer wieder zieht Lee im Film Parallelen zur heutigen Zeit und zeigt so auf, dass der Film bis heute kaum an Relevanz eingebüßt hat. upi Media -
STAND