Film Drei Damen vom Osten: Michael Klette über den ZDF-Dreiteiler „Preis der Freiheit“

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
18:40 Uhr
Sender
SWR2

Das Ost-West-Drama „Preis der Freiheit“ erzählt die Geschichte dreier Schwestern in den letzten Jahren der DDR bis 1990. Während Margot (Barbara Auer) in der Ost-Berliner Behörde „KoKo“ Devisen für die wirtschaftlich angeschlagene DDR beschafft, beginnt die Buchhändlerin Lotte (Nadja Uhl) das System zu hinterfragen. Die jüngste Schwester Silvia (Nicolette Krebitz) gilt als tot, lebt tatsächlich aber mit neuer Identität im Westen und hat ihre Kinder in der DDR zurücklassen müssen.

"Preis der Freiheit" 3-teiliges Ost-West-Drame auf ZDF (Foto: ZDF, Mathias Bothor)
Thomas Thieme als Alexander Schalck-Golodkowski ZDF, Mathias Bothor

Michael Klette: Wie das Land vom Krieg in die Diktatur stolperte

Im Ansatz versuche dieser Dreiteiler zu erzählen, wie der Westen den Osten übernommen habe, so Co-Autor Michael Klette. „Wir wollten erzählen, wie dieses Land, das aus dem Krieg in die Diktatur stolperte, auf einen Weg geraten ist, auf dem wieder Biographien zerstört wurden, dem Weg nicht gewachsen waren.” Auch heute sei dieser Weg nicht abgeschlossen, auch wenn niemand die Einheit ernsthaft wieder rückgängig machen wolle.

"Preis der Freiheit" 3-teiliges Ost-West-Drame auf ZDF (Foto: ZDF / W&B Television / Morten Søborg)
Barbara Auer und Angela Winkler ZDF / W&B Television / Morten Søborg

Eine Ost-Geschichte aus Ostsicht schildern

„Es ist ein seltener Vorgang, dass Ost-Geschichten aus Ostsicht erzählt werden. Das haben wir bei diesen drei Stücken versucht“, meint Klette, der als junger Theatermacher 1985 vom DDR-Kulturministerium des Landes verwiesen wurde und aus seiner Stasi-Akte später erfuhr, dass seine Wohnung verwanzt worden war.

Er sei damals von Zürich, wo er inszeniert habe, sofort nach Berlin geflogen. Frank Castorf selbst habe ihm damals geraten, in seine Akte zu schauen. Schon das Abhören habe gezeigt, „wie krank das ganze System war“, erinnert sich Klette.

INTERVIEW
STAND