STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
22:03 Uhr
Sender
SWR2

Das Engagement gemeinnütziger Einrichtungen und NGOs ist für moderne Gesellschaften unverzichtbar. Aber der Druck auf sie wächst. Gefährdet das die Demokratie?

Diskussion Wie funktioniert Zivilgesellschaft?

Es diskutieren: Stefan Diefenbach-Trommer - Allianz „Rechtssicherheit für politische Willensbildung“, Gießen, PD Dr. Bettina Hollstein - Max-Weber-Kolleg, Erfurt, Monika Schmitt-Vockenhausen - Bundesinnenministerium, Abteilung „Grundsatz, Planung, Kommunikation“, Referatsleiterin Ehrenamt und Bürgerschaftliches Engagement“, Berlin  mehr...

SWR2 Forum SWR2

Gespräch Seawatch-Mitbegründer Ruben Neugebauer: Auszeichnung durch Stuttgarter Bürgerinitiative

SeaWatch-Mitbegründer Ruben Neugebauer sagte SWR2, „es ist großartig, Rückenwind aus der Zivilgesellschaft zu bekommen“. Neugebauer nimmt am Sonntag die mit 5000 Euro dotierte Auszeichnung der Stuttgarter Bürgerinitiative „Die Anstifter“ entgegen. Neugebauer sagte, beim Thema Migration sei wichtig, „dass man nicht den Rechten das Feld überlässt, sondern das man Bündnisse schmiedet“. Migration sei ein Fakt und kein Problem, Mauern seien historisch noch nie eine Lösung gewesen.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

Essay Theodor W. Adorno - Aspekte des neuen Rechtsradikalismus

Adorno schreibt über Trump und die AfD? Wohl kaum. Doch was Adorno in seinem Vortrag über „Aspekte des neuen Rechtsradikalismus“ aus dem Jahr 1967 zu sagen hat, ist heute wieder relevant.  mehr...

SWR2 Essay SWR2

STAND
AUTOR/IN