STAND
AUTOR/IN

Eigentlich braucht Florian niemals zu arbeiten. Sein Großvater, ein geschäftstüchtiger bayerischer Großbauer, hat ein mehr als ordentliches Familienerbe hinterlassen: Grundstücke, Mietshäuser, Geld.

Der 30-jährige Florian hat eine linke Gesinnung und ein Vermögen im siebenstelligen Bereich. Seine Tante bewahrt das Erbe und führt die Landwirtschaft fort. Seine Mutter unterstützt soziale Projekte und engagiert sich in Stiftungen.

Und Florian? Bedeutet das Erbe Verpflichtung? Hat er eine Verantwortung gegenüber der Gesellschaft? Für seine große Liebe zieht Florian nach Marrakesch, um dort zu heiraten …

SWR2 Feature am Sonntag Blaublutbild - Ein adliger Selbstversuch

Melina von Gagern. Der Name der Schauspielerin und Autorin klingt adlig. Aber was nutzt das? Wenn man mit dem Adel gar nichts zu tun hat. Und wenn andere über das "von" nur spotten. Melina von Gagern macht einen Selbstversuch.  mehr...

SWR2 Feature am Sonntag SWR2

SWR2 Feature am Sonntag Die armen Prinzessinnen von Ehreshoven - Mittellose Adelsdamen und ihr Schloss

1920 wurde das Damenstift für "bedürftige, ledige, katholische, adlige Fräuleins" in Schloss Ehreshoven gegründet. Noch heute ist es von Prinzessinnen und Gräfinnen bewohnt.  mehr...

SWR2 Feature am Sonntag SWR2

Leben Kochbuch für die kleine alte Frau. Am Herd mit Sybil Gräfin Schönfeldt

Was kocht man, wenn man allein ist? Als Antwort auf diese Frage hat Sybil Gräfin Schönfeldt ein kleines feines Buch geschrieben, mit Rezepten für alte Singles. Nadja Odeh  mehr...

SWR2 Leben SWR2

STAND
AUTOR/IN