STAND

Persönliche Erlebnisse und Erfahrungen mit dem Werk Mozarts
Von Wolf von Niebelschütz
(Produktion: HR 1956)

Dauer
Sendedatum
Sendezeit
22:03 Uhr
Sender
SWR2

Wolf von Niebelschütz war ein deutscher Dichter, Romancier und Essayist. Bekannt machte ihn in Zeiten des Kahlschlags sein "galanter" Roman "Der blaue Kammerherr", ein barockes Etwas, ausufernd nach allen Seiten und Richtungen. In den 50er-Jahren schrieb Niebelschütz auch für das Radio: Über das Rokoko, Puccini, den Barock - und über Mozart. Den er "vom Herzen her" verstanden wissen wollte - und nicht intellektuell. "Ein ganzes Leben und tausend Umwege sind nötig, um unter Mozarts Oberfläche die unauslotbare Tiefe zu erkennen", behauptet er.
Aus der Reihe "Aus den Archiven" eine Wiederholung von 1956.

STAND
AUTOR/IN