STAND
AUTOR/IN

Scheitern kann jeder. Was keine Schande ist. Vor allem wenn man es öffentlich macht. Denn eine schlechte Erfahrung ist immer noch eine gute Geschichte.

Audio herunterladen (100,3 MB | MP3)

Schon mal das Gift des Scheiterns in den Adern gespürt?

Wenn man unbedingt etwas erreichen will und dann komplett Schiffbruch erleidet?

Klar, denn was das Scheitern betrifft, sind doch eigentlich alle Experten, die Autorin selbstredend eingeschlossen. Was keine Schande ist. Selbst der liebe Gott erlebt sich als scheiternd.

Geschichten vom Scheitern archiviert und katalogisiert das Institut zur Aneignung und Nachhaltigkeit des Scheiterns. Ein Ort der Zuflucht für alle Scheiternde.

"Ever failed. No matter. Try again. Fail again. Fail better."

Samuel Becketts Credo der Moderne

Scheitern ist. Nicht mehr und nicht weniger.

(Produktion: 2016)

Hörspiel Jan Jelinek: Das Scheitern der bemannten Raumfahrt - wie reagiert der Mensch auf Isolation

Am 26. September 1991 war es soweit. Ein ein Team von vier Frauen und vier Männern sich für zwei Jahre in einen von der Außenwelt isolierten Gebäudekomplex in Tucson, Arizona, zurück. Biosphere 2 wurde als eigenständiges, geschlossenes Ökosystem konzipiert, das lediglich Sonnenlicht und Strom von der Außenwelt beziehen sollte. Als das ursprüngliche Konzept von Biosphere 2 aufgrund technischer Mängel aufgegeben und Sauerstoff zum Überleben der Insassen hineingepumpt werden musste, konnte die Schadenfreude kaum größer sein. Das einst noch so positive Image schwand, die Forschungsergebnisse wurden als pseudowissenschaftlich belächelt.  mehr...

Porträt Tom Waits – Scheitern als Kunstform

Zerknautschter Hut, knarzende Stimme und linkische Bewegungen – das sind die Markenzeichen von Tom Waits. Seine Songs erzählen von den Underdogs und Gescheiterten. Von Franziska Hochwald  mehr...

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN