Feature | das ARD radiofeature

Alle unter einem Aluhut? – Doku über alternative Milieus und rechte Ränder

STAND
AUTOR/IN
Duška Roth

Audio herunterladen (99,4 MB | MP3)

Die selbsternannten "Querdenker" werden mit vielen Begriffen belegt: Schwurbler, Rechte, Covidioten. Ein genauerer Blick zeigt: Diese Gruppe ist divers, vereint durch einen gemeinsamen Feind: den Staat.

Dass Homöopathen, Anthroposophen und Esoteriker neben Rechten marschierten, hat manche überrascht. Beobachter der rechten Szene jedoch nicht. Macht eine alternative Lebenseinstellung anfällig für rechtes Gedankengut?

Oder ist das doch eine Erfindung der "Mainstream-Medien"? Und wie geht das alternative Milieu mit dem Vorwurf um, am rechten Rand zu stehen?

(Produktion: SWR)

SWR2 lesenswert Kritik Paul Mason – Faschismus. Und wie man ihn stoppt

Der Faschismus ist weltweit auf dem Vormarsch. Um ihn zu stoppen, sei ein Blick in die Geschichte hilfreich, meint der britische Publizist Paul Mason. Er stellt sich die Frage, wie es z.B. Frankreich im Gegensatz zu Italien und Deutschland gelang, bis zur Besatzung 1940 eine faschistische Regierung zu verhindern. Mason ist überzeugt: Auch heute gilt es, nach dem Vorbild der Volksfront Bündnisse zwischen linken und liberalen politischen Kräften zu schmieden, um die drohende Gefahr abzuwehren.

SWR2 lesenswert Kritik SWR2

Gespräch Über Verschwörungserzählungen – Die Sozialpsychologin Pia Lamberty

Die Sozialpsychologin Pia Lamberty forscht an der Uni Mainz über Verschwörungserzählungen, warum Menschen daran glauben und was das für ihr Leben und die Gesellschaft bedeutet.

SWR2 Tandem SWR2

70 Jahre Baden-Württemberg Wutbürger, Querdenker, Aktivisten – Protestkultur im Südwesten

Baden-Württemberg steht eher für konservative Haltungen. Tatsächlich ist die Region aber Ursprung vieler Protestbewegungen. Wie widerständig ist der Südwesten? Was zeichnet Protest hier aus? Von Katharina Thoms (SWR 2022) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/protestkultur | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen

Gebt uns Eure Stimme für den Deutschen Podcastpreis: https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/swr2-wissen-2/

SWR2 Wissen SWR2

Gesellschaft Verschwörungsmythen – Was tun, wenn Familie und Freunde abdriften?

Great Reset, QAnon, Pizzagate, der Deep State oder Fernsteuerung mittels Impfung durch Bill Gates: In der Corona-Pandemie glauben mehr Menschen an Verschwörungsmythen. Wieso sind die gerade in Krisenzeiten so attraktiv? Und was hilft, um Betroffene beim Ausstieg zu unterstützen?

SWR2 Wissen SWR2

STAND
AUTOR/IN
Duška Roth