Besucher des - Calling all Nations - im Berliner Olympiastadion (Foto: SWR, WDR / IMAGO - imago/Kai Horstmann)

SWR2 Feature | das ARD radiofeature Befehlsempfänger Gottes

AUTOR/IN

Ein Feature über evangelikalen Einfluss in Kirche und Politik

Dauer

Evangelikale Christen nehmen die Bibel wörtlich und stehen für ein strenges, autoritäres Christentum. Mit der Bibel kämpfen sie gegen die "Ehe für alle", verlangen Enthaltsamkeit vor der Ehe und Treue sowieso.

Ihr Verhältnis zur Amtskirche ist ambivalent, sie kritisieren die "Evangelische Kirche in Deutschland (EKD)", arbeiten aber auch mit ihr zusammen. Politisch stehen viele Evangelikale den Rechtspopulisten nahe - etwa der Arbeitsgemeinschaft "Christen in der AfD".

Lautstark vertreten sie evangelikale Positionen, oft kombiniert mit antimuslimischer Rhetorik. Wie mächtig ist diese heute?

(Produktion: SWR 2018)

AUTOR/IN
STAND