Bühne

„Zwischen Körper und Papier, dem Boden und der Luft“ – Papierakrobatik beim Zirkusfestival Atoll in Karlsruhe

STAND
AUTOR/IN
Marie-Dominique Wetzel

Sie hängt an Seilen aus Papier und zerreißt sie: die israelische Trapezkünstlerin Inbal Ben Haim. Mit ihrer außergewöhnlichen Akrobatik „Pli“ – zu Deutsch Knick oder Falte – eröffnet das Atoll-Festival im Tollhaus in Karlsruhe, das vom 15. bis 25. September 2022 stattfindet.

Audio herunterladen (3,6 MB | MP3)

Forum für zeitgenössischen Zirkus

Insgesamt widmen sich zehn Tage lang rund 100 Künstlerinnen und Künstler mit Akrobatik, Pantomime oder Tanz dem Verhältnis von Mensch und Objekt, der Sorge um Ressourcen und dem Austausch zwischen den Generationen. Das Festival findet zum siebten Mal statt und macht das Karlsruher Kulturzentrum Tollhaus einmal mehr zu einem Treffpunkt für den internationalen zeitgenössischen Zirkus.

Zwischen Körper und Papier, dem Boden und der Luft - Papierakrobatik im TOLLHAUS Karlsruhe (Foto: Pressestelle, TOLLHAUS Karlsruhe)
Inbal Ben Haim zeigt ihre Papier-Akrobatik-Show in Karlsruhe zum ersten Mal in Deutschland. Pressestelle TOLLHAUS Karlsruhe

Bei der Eröffnung des Festivals mit der Trapezkünstlerin Inbal Ben Haim und den bildenden Künstlern Domitille Martin und Alexis Mérat ist einfach unglaubliches zu sehen: Sie verdrehen und flechten das Papier zu langen Seilen, sie falten es zu kompakten Mauern, lassen es in schmalen Streifen in der Luft tanzen oder in breiten Bahnen wie Teppiche schweben. Zerreißen, verknoten, zerknüllen es – hüllen sich darin ein.

Die Szenografin und Bildhauerin Domitille Martin hat das Material Papier schon seit einiger Zeit für sich entdeckt und hat schon mehrfach mit dem Papierkünstler Alexis Mérat zusammen gearbeitet. Und als sie beide die Artistin Inbal Ben Haim kennen lernten, war schnell klar, dass sie zu dritt eine Show erarbeiten wollen.

„Ab dem Moment, als wir festgestellt haben, dass eines unserer Papierseile 800 Kilo aushielt, haben wir erst richtig Lust bekommen, alles Mögliche auszuprobieren.“

Gewöhnlich ist nichts bei dieser Show, die einen über die Wandlungsfähigkeit von Papier andauernd staunen lässt.

Karlsruhe

Von Akrobatik bis Zauberei Atoll-Festival: Internationale Zirkus-Kunst gastiert in Karlsruhe

Ab Mittwoch zeigt das Tollhaus in Karlsruhe mit dem Atoll-Festival wieder zeitgenössische Zirkus-Kunst. Bereits zum sechsten Mal kommen auch wieder Artisten aus dem Ausland.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
Marie-Dominique Wetzel