STAND
KÜNSTLER/IN

Aufzeichnung des "Geisterkonzertes" vom Mai 2020 im Deutschlandfunk Köln

Klavierkabarett in Reimkultur – so bezeichnet Bodo Wartke seine Kunst der Unterhaltung: schmissige Lieder mit exzellent gereimten Texten voller Wortwitz, zu denen er sich selbst virtuos am Klavier begleitet.

„Gleichzeitig und nicht nacheinander“, wie er nicht müde wird zu betonen, denn „andernfalls würde es ja doppelt so lange dauern.“

Bodo Wartke eröffnet den Salzburger Stier 2020 mit einem Best of-Programm aus bekannten Werken und Auszügen aus seinem neuen Programm, mit dem er ab Anfang 2020 auf der Bühne steht. Bodo Wartkes vertonte Geschichten sind nachdenklich und unterhaltsam zugleich.

Mit unnachahmlicher Leichtigkeit stellt er existenzielle Fragen – poetisch, politisch, prägnant. Mit dieser Mischung begeistert er sein Publikum seit über 20 Jahren; regelmäßig sind seine Lieder auch in der „Liederbestenliste“ vertreten, den Charts der deutschen Liedermacherszene.

SWR2 Spätvorstellung Salzburger Stier 2020 - alle Sendungen

Preisträgerin Deutschland: Sarah Bosetti
Moderation: Martin Zingsheim
(Aufzeichnung vom 15. Mai 2020 beim Deutschlandfunk in Köln)  mehr...

SWR2 Spätvorstellung SWR2

STAND
KÜNSTLER/IN