STAND
MODERATOR/IN

Preisträger Österreich: Florian Scheuba
Aufzeichnung vom 15. Mai beim Deutschlandfunk in Köln

Audio herunterladen (50,3 MB | MP3)

„Ein Kabarettist, der von allen geliebt wird, ist wie ein Türsteher, der jeden hereinlässt: der hat seinen Beruf verfehlt“, sagt Florian Scheuba und gibt damit schon die Richtung vor, wo er seinen Platz in der Kabarettszene sieht.

Die schnelle Pointe, die dazu verleitet, den naheliegenden Witz über den Inhalt zu stellen, ist seine Sache nicht. Florian Scheuba bewegt sich lieber außerhalb der Wohlfühlzone - dort, wo die Pointe sitzt, trifft und trotzdem von hohem Unterhaltungswert ist.

Das hat damit zu tun, dass Scheuba penibel recherchiert und die Satire mit der Ernsthaftigkeit eines Aufdeckers betreibt.

Florian Klenk, Chefredakteur der Wiener Stadtzeitung Falter und einer der renommierten österreichischen Investigativ-Journalisten, schreibt über den Kabarettisten, dass er sich spätestens mit seinen Soloprogrammen endgültig als subversiver Bühnenaktivist enttarnt habe.

SWR2 Spätvorstellung Salzburger Stier 2020 - alle Sendungen

Preisträgerin Deutschland: Sarah Bosetti
Moderation: Martin Zingsheim
(Aufzeichnung vom 15. Mai 2020 beim Deutschlandfunk in Köln)  mehr...

SWR2 Spätvorstellung SWR2

STAND
MODERATOR/IN