STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
6:00 Uhr
Sender
SWR2

Als der französische Roman „Rot und Schwarz“ von Stendhal 1830 erschien, verstörte er seine Leserschaft. Noch nie wurde bis dahin die Gesellschaft des Bürgertums und des Adels so radikal und distanziert als eine geheuchelte Scheinwelt beschrieben. Gestern wurde der Roman-Klassiker im Theater Basel auf die Bühne gebracht – adaptiert von Büchnerpreisträger und Stendhal-Fan Lukas Bärfuss. Die Basler Inszenierung von Hausregisseurin Nora Schlocker setzt jedoch zu sehr auf das allzu Offensichtliche. Rot und Schwarz, Liebe und Tod, Blut und Verderben, verblassen hier zu Cremeweiß und Rosé.

STAND
AUTOR/IN