STAND
AUTOR/IN
Dauer
Sendedatum
Sendezeit
14:05 Uhr
Sender
SWR2

Am 19. April ist Peter Lohmeyer in der ARD im neuen Frankfurter Tatort „Die Guten und die Bösen" (HR) zu sehen. Eine von unzähligen Rollen des erfolgreichen und vielseitigen Schauspielers, der sich auch als politischer Mensch versteht und sozial engagiert ist. Aufsehen erregte im August 2019 sein Austritt aus dem FC Schalke 04 als Reaktion auf die rassistischen Äußerungen des Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies. Peter Lohmeyer spricht über seine schauspielerische Passion und die Wichtigkeit, als Mensch der Öffentlichkeit Haltung zu zeigen.

STAND
AUTOR/IN