"Mut und Gnade" am Schauspiel Frankfurt Luk Perceval bringt Krebsleiden auf die Bühne

Von Sabine Mahr

Der belgische Regiestar Luk Perceval hat für das Schauspiel Frankfurt einen dokumentarischen Text für die Bühne entwickelt: "Grace and Grit" ("Mut und Gnade"), ein Buch des amerikanischen Psychologen Ken Wilber über das Sterben seiner an Krebs erkrankten Frau. Forderndes Theater, in dem das Publikum mit den Schauspielern leidet.

asdfDieses Theaterstück erschöpft nicht nur die Schauspieler

Dauer
STAND