Gespräch

Intendant Lajos Wenzel über das Theatertreffen „Kopfüber“ im Schlosstheater Neuwied: Ein Festival für Kinder- und Jugendtheaterangebote

STAND
INTERVIEW

Vom 10. bis 12. September findet zum zweiten Mal das Theatertreffen für junges Publikum in Rheinland-Pfalz statt unter dem Motto „Kopfüber“. „Wir haben Verantwortung für die Kinder, die sich kopfüber ins Vergnügung stürzen“, sagt Lajos Wenzel, Intendant des Schlosstheaters Neuwied, im Gespräch mit SWR2.

Audio herunterladen (8,3 MB | MP3)

In Neuwied präsentieren Theater aus der ganzen Region ihr Kinder- und Jugendtheater-Angebot. Neben den zwölf Stücken, die auf der Bühne vorgeführt werden, gibt es auch ein Programm mit Fachdiskussionen für Theaterschaffende.

Neustadt an der Weinstraße

#Kulturfrauen „Drama und Komödie" – Hedda Brockmeyer leitet das „Theater in der Kurve" an der Pfälzer Weinstraße

Hedda Brockmeyer ist Gründerin und Leiterin des „Theater in der Kurve" in einem alten Weingut in Hambach an der Weinstraße. Heute gibt sie ihre Liebe für Drama und Komödie am liebsten an Jugendliche weiter.  mehr...

SWR2 am Morgen SWR2

Mainz

Bühne Kein Corona-Märchen: Wie sich Johannes Galli und die Galli-Theater gegen die Krise wehren

Hinter der Dachmarke „Galli“ steht ein besonderes Franchising-Modell kleiner Privattheater. Standorte für Galli-Theater sind unter anderem in Mainz, Wiesbaden und Backnang bei Stuttgart, aber auch in New York und Peking. Durch die Corona-Krise sind diese privaten Unternehmen besonders gefährdet: Es fehlen die Einkünfte, um Rechnungen zu begleichen und die Schauspieler*innen zu bezahlen.  mehr...

SWR2 Journal am Mittag SWR2

STAND
INTERVIEW