STAND
AUTOR/IN

Georg Fritzsch ist der neue Generalmusikdirektor am Badischen Staatstheater und folgt damit Justin Brown, der nach zwölf Jahren in Karlsruhe neue Wege beschreiten möchte. Sein Konzertspielplan zeigt: Georg Fritzsch seinen hat sich viel vorgenommen.

Audio herunterladen (3,4 MB | MP3)

Trotz der Corona-Krise habe er die Konzertsaison so geplant, als gäbe es keine Einschränkungen durch Abstandsregeln und Hygienevorschriften, sagt Georg Fritzsch in SWR2. Ihn begeistere die Musik, die ihm früh begegnet sei. Als Sohn eines Kantors und Organisten aus Meißen liebe er Bach und Strauss.

Für seine Zeit als Generalmusikdirektor in Karlsruhe hat sich Fritzsch viel vorgenommen: Er möchte in die Stadt hineinwirken und möglichst viele Menschen für Musik begeistern.

STAND
AUTOR/IN