Sonderbar gut: Komisches Drama über Massenmörder in Mainz

STAND
Rob  (Foto: Pressestelle, Staatstheater Mainz, Hans Jörg Michel)
Vater von Rob (Simon Braunboeck), Julian von Hansemann, Vincent Doddema, Johannes Schmidt, Denis Larisch Pressestelle Staatstheater Mainz, Hans Jörg Michel
Mann, der gern so wäre wie Rob (Vincent Doddema) Pressestelle Staatstheater Mainz, Hans Jörg Michel
Mädchen, das Rob liebt (Leandra Enders) und der Inspektor von der Polizei (Denis Larisch) Pressestelle Staatstheater Mainz, Hans Jörg Michel
Julian von Hansemann als ein Freund von Rob Pressestelle Staatstheater Mainz, Hans Jörg Michel
Nervige Verkäuferin (Hannah von Peinen), Ensemble Pressestelle Staatstheater Mainz, Hans Jörg Michel
Ensemble, Simon Braunboeck, Denis Larisch Pressestelle Staatstheater Mainz, Hans Jörg Michel
Inspektor von der Polizei (Denis Larisch) und Vater von Rob (Simon Braunboeck) Pressestelle Staatstheater Mainz, Hans Jörg Michel
Kleine Schwester von Rob (Carlotta Hein) Pressestelle Staatstheater Mainz, Hans Jörg Michel
STAND
AUTOR/IN