Das schlaue Füchslein

Das schlaue Füchslein

Das schlaue Füchslein (Foto: Pressestelle, Badisches Staatstheater Karlsruhe - Falk von Traubenberg)
Das Füchslein hat den Enkel des Försters gebissen und wird zur Strafe angeleint. Der Hund lehrt es Unterwürfigkeit. Im Bild: Der Kammersänger Armin Kolarczyk als Förster. Pressestelle Badisches Staatstheater Karlsruhe - Falk von Traubenberg
Das vom Förster gefangene Füchslein (Uliana Alexyuk) führt mit dessen Hund (Luise von Garnier) philosophische Gespräche. Pressestelle Badisches Staatstheater Karlsruhe - Foto: Falk von Traubenberg
Das Füchslein vertreibt den Dachs mit Unterstützung der anderen Waldtiere aus seiner Wohnung Im Bild: Das schlaue Füchslein - Uliana Alexyuk und der Dachs - Kammersänger Konstantin Gorny Pressestelle Badisches Staatstheater Karlsruhe - Falk von Traubenberg
Goldfuchs von und zu Tiefengrund (Dilara Bastar) verliebt sich in Füchsin Schlaukopf Pressestelle Badisches Staatstheater Karlsruhe - Falk von Traubenberg
Bühnenbild Pressestelle Badisches Staatstheater Karlsruhe - Falk von Traubenberg
Der Förster (Ks. Armin Kolarczyk ) lernt, sich an der Jugend der ständig nachwachsenden Generationen zu freuen, statt mit dem Altern zu hadern. Pressestelle Badisches Staatstheater Karlsruhe - Falk von Traubenberg
STAND