Bitte warten...

Berlinale Premiere für "Brecht" von Heinrich Breloer

Von Julia Haungs

3:23 min | Mo, 11.2.2019 | 12:33 Uhr | SWR2 Journal am Mittag | SWR2

Heinrich Breloer hat sich in bewährter Doku-Fiction-Technik das Leben von Bertolt Brecht vorgenommen. Große Dramen auf und private Dramen neben der Bühne reihen sich aneinander.

Im Programm

Jean-Philippe Rameau:
Suite aus "Les Indes Galantes"
Freiburger Barockorchester
Leitung: Gottfried von der Goltz
Frédéric Chopin:
Klaviersonate Nr. 3 h-Moll op. 58
Michail Lifits (Klavier)
Sergej Tanejew Iwanowitsch:
3 Chöre nach Jakow Polonski aus op. 27
SWR Vokalensemble Stuttgart
Leitung: Marcus Creed
Edward William Elgar:
Enigma-Variationen für Orchester op. 36
Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR
Leitung: Roger Norrington

Weitere Themen in SWR2