STAND

Eine Erzählung exklusiv für die ARD Kulturprogramme
(Produktion: NDR 2020)

Audio herunterladen (21,2 MB | MP3)

Der Koffer gehört zum Reisen. Doch wenn das ganze Leben eine Reise ist? Dann besitzt jeder von Geburt an seinen Koffer: Er ist ein Umriss, der sich füllt „mit allen Dingen, die das Dasein hergibt“. Ist er Zeit? Ist er Raum? Dieser Koffer kann nicht beliebig gepackt werden. Er ist leicht und schwer zugleich, ein Ursprungsmythos und ein Vermächtnis …

Kerstin Preiwuß, 1980 in Lübz geboren, lebt in Leipzig und veröffentlicht vor allem Gedichte und Romane. Ihr Roman „Nach Onkalo“ war nominiert für den Deutschen Buchpreis 2017, zuletzt ist ihr vierter Gedichtband „Taupunkt“ erschienen.
Die Kulturprogramme der ARD haben 40 Autor*innen gebeten, eine Erzählung zum Thema „Reisen“ für das ARD Radiofestival zu schreiben.

STAND
AUTOR/IN