STAND

Moderation: Thomas Koppelt
(Aufzeichnung vom 14. Mai 2020 im Kammermusiksaal Deutschlandfunk, Köln)

Audio herunterladen (50,2 MB | MP3)

ARD Radiofestival 2020 - Kabarett - Salzburger Stier - Renato Kaiser (Foto: ard-foto s2-intern/extern, SRF / Oscar Alessio)
Salzburger Stier mit dem Schweizer Preisträger Renato Kaiser ard-foto s2-intern/extern SRF / Oscar Alessio

Renato Kaiser verzaubert mit seinem Sprachwitz das literarische Publikum. In seiner eigenen TV-Sendung "Tabu" macht er Witze über Kranke und Behinderte, und die Betroffenen lachen herzhaft mit.

Hier, am äußeren Rand der Satire, ist Renato Kaiser am stärksten. Das beweist er auch in der Radio-Kolumne "Zytlupe" (Radio SRF 1), wenn er mit klaren Worten das Flüchtlingsdrama auf dem Mittelmeer oder das Tötungsdelikt am Frankfurter Bahnhof im Juli 2019 thematisiert. Darf das Satire?

Manchmal ist Humor eine Mutprobe. Renato Kaiser riskiert viel und gewann mit dem "Salzburger Stier" seinen ersten internationalen Kabarett-Preis.

STAND
AUTOR/IN