Handy mit ARD Audiothek App und Logo der App (Foto: SWR, ARD -)

Die neue App "ARD Audiothek" Jederzeit das Beste hören

Jetzt für iOS und Android verfügbar.

Ob Sendungen von "SWR2 Wissen", Diskussionen aus dem "Forum", SWR2 Hörspiele oder informative Musikbeiträge aus SWR2 Treffpunkt Klassik - ab sofort sind die besten Radio-Inhalte des Südwestrundfunks immer auf dem Smartphone dabei. Die App ARD Audiothek versammelt Gespräche, Reportagen, Dokus, Comedys und Hörspiele. Neben den hochwertigen Wortinhalten des SWR macht sie auch die ARD-Radiowelt sowie Sendungen des Deutschlandradios jederzeit und einfach auf dem Smartphone zugänglich.

asdf

Mit eigener Playlist und weiteren Features durch die ARD-Radiowelt

Die ARD Audiothek funktioniert wie ein klassischer Streaming-Dienst. Hörer können Sie eigene Playlists erstellen, Sendungen vormerken, Sendungen abonnieren oder herunterladen, um sie später anzuhören. Die ARD Audiothek lädt ganz bewusst auch zum Entdecken ein: Jeden Tag präsentiert die Redaktion von ARD.de ausgewählte Beiträge und lenkt Ihren Blick auf Neues und Unbekanntes in der ARD-Radiowelt.

Natürlich können Sie die Inhalte der von SWR2 und anderen SWR-Radioprogrammen auch direkt abrufen. Die App wird stetig weiterentwickelt und neue Funktionen beinhalten. Mit dem nächsten Update steht der sogenannte Autopilot zur Verfügung. Dieser merkt sich Ihre Hörvorlieben und startet auf Wunsch einen ganz individuellen Stream.

Kurz zusammengefasst: mit der ARD Audiothek können Sie:

  • verpasste Sendungen der ARD oder des Deutschlandradios nachhören - natürlich auch von SWR2!
  • Sendungen abonnieren
  • eigene Playlists anlegen
  • in den Themen stöbern: Doku & Reportage, Hörspiel, Comedy, Wissen und viele mehr
  • mit der Suchfunktion gezielt nach Sendungen suchen
  • Episoden mit Freunden und Bekannten teilen
  • zum Download bereitgestellte Audios offline nutzen
  • Sendungen über ein externes Gerät abspielen
STAND