Ramona Schukraft | Kabarettistin | Mit Humor für besseres Image der Pflege

Stand

Video herunterladen (119,1 MB | MP4)

Sobald sie die Brille aufsetzt und den Puschel auf dem Kopf trägt, spricht Ramona Schukraft mit schwäbischem Akzent und bewegt sich völlig anders. Dann taucht sie ab in die Rolle von Sybille Bullatschek, die immer gut gelaunte Altenpflegerin, die im "Haus Sonnenuntergang" jede Situation humorvoll meistert. Die Rolle entstand durch Zufall bei einem Casting für eine TV-Serie, die im Altenheim spielen sollte. Seit mehr als 20 Jahren ist Ramona Schukraft freie Comedyautorin. Sie textete z.B. für "RTL Samstag Nacht" und schreibt Comedy-Beiträge für die lange Radionacht für Kinder in allen ARD-Hörfunkanstalten. Die staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin und Werbetexterin liebt das Spiel mit der Sprache. Seit 13 Jahren setzt sie sich als Sybille Bullatschek für ein besseres Image des Pflegeberufs ein. Sie bringt Menschen in Theatern, Heimen und auf Pflegekongressen zum Lachen. Als "Pflegerin des Jahres 2022" wurde sie mit dem "Herz & Mut-Award" ausgezeichnet. Eine Frage, die sie immer wieder gestellt bekommt: "Sind Sie wirklich Altenpflegerin?“ Antwort gibt Ramona Schukraft in SWR1 Leute.

Moderation: Nicole Köster

Wertheim

Kabarettistin Ramona Schukraft | 8.2.2023 So kämpft "Sybille Bullatschek" mit Comedy für ein besseres Pflege-Image

Kabarettistin Ramona Schukraft steht als schwäbelnde Pflegerin Sybille Bullatschek auf der Bühne. Ihre Mission: Mit Comedy das Image des Pflegeberufes verbessern.

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Stand
Autor/in
SWR