Kunsthistoriker und Ausstellungsmacher

Prof. Robert Fleck

STAND
MODERATOR/IN
Nicole Köster
SWR1 Leute-Moderatorin Nicole Köster (Foto: SWR)

War Intendant der Bundeskunsthalle Bonn und bringt die Kunst zu den Menschen.

Audio herunterladen (34,6 MB | MP3)

Video herunterladen (90,9 MB | MP4)

Wie kommt die Kunst zu den Menschen?

Prof. Robert Fleck weiß, wie. Als Direktor der Deichtorhallen in Hamburg schickte er „Botschafter“ in andere Stadtteile, um so mit verschiedenen sozialen Gruppen in einen Dialog zu treten.

Ärger mit Anselm Kiefer-Ausstellung

Fleck war auch Intendant der Bundeskunsthalle Bonn. Dort sorgte eine Ausstellung von Werken des Künstlers Anselm Kiefer für Ärger, die ausschließlich aus einer privaten Sammlung zusammengestellt wurde.

Robert Fleck wechselte nach Düsseldorf, hier wurde er zum Akademieprofessor für „Kunst und Öffentlichkeit“ ernannt. Als Kunsthistoriker stellt er viele Fragen:

Wie werden vergessene Traditionen plötzlich wieder aktuell?
Wie verändert sich Kunst mit der Internetgesellschaft?

Antworten gibt Prof. Robert Fleck in SWR1 Leute.

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...