Sein Auftritt bei der Tour de France ist ein Stück Deutsche Radsportgeschichte

STAND
MODERATOR/IN
Nabil Atassi
SWR1 Moderator Nabil Atassi (Foto: SWR)

Audio herunterladen (35,9 MB | MP3)

Der Bergtrikot Rekord auf der Tour de France

Simon Geschke ist seit 2008 Radprofi, er hat bereits 10-mal an der Tour de France teilgenommen. 2022 hat der Bergspezialist mit seiner Leistung bei der Tour de France aber ein Stück deutsche Radsportgeschichte geschrieben: So lange wie er hat noch kein Deutscher das rotgepunktete Bergtrikot bei der Tour getragen.

»Man kommt nicht immer in die Situation, ein Trikot bei der Tour zu haben. Jeder Tag im Bergtrikot ist ein Bonus.«

Erst auf der letzten Bergetappe musste er das Bergtrikot an den späteren Gesamtsieger Jonas Vingegaard abgeben. Die Freiburger sind aber dennoch mächtig stolz auf "ihren Simon" und bereiten ihm eine ganz besondere Überrschung:

Simon Geschke bedankt sich bei den Radsportfans aus Freiburg

Der harte Weg zum Radprofi und durch die Tour de France

Simon Geschke wurde 1986 in Berlin geboren, heute lebt er in Freiburg. In SWR1 Leute nimmt er uns nochmals mit auf seine bisher erfolgreichste Tour de France und auf seinen Weg als Radsportprofi dorthin.

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...