Digitalunternehmerin und Youtuber

Tijen Onaran und Leeroy Matata

STAND
MODERATOR/IN
Wolfgang Heim
SWR1 Leute-Moderator Wolfgang Heim (Foto: SWR, SWR1)

Erzählen am Diversity Day ihre eigene Geschichte von Vielfalt und Toleranz.

Audio herunterladen (27,6 MB | MP3)

Video herunterladen (84,2 MB | MP4)

Heute, am 26. Mai 2020, ist Diversity Day. Diversity steht für Vielfalt und Weltoffenheit, für Respekt und Toleranz. Und deshalb sind heute zwei Menschen in SWR1 Leute zu Gast, die mit ihrer Biografie für genau diese Werte stehen. Zum einen Tijen Onaran, eine Frau mit türkischen Wurzeln, die in Karlsruhe groß geworden ist. Tijen Onaran ist Digitalunternehmerin und Netzwerkerin. Sie gründete "Global Digital Women". Das Managermagazin zählt sie zu den einflussreichsten Frauen der deutschen Wirtschaft. Zum anderen Leeroy Matata, der trotz körperlichen Behinderung sehr erfolgreich seinen Weg gegangen ist: als Rollstuhl-Basketballer. Als Youtuber mit mehr als 1,3 Millionen Followern. Und als Interviewer für das SWR Format "Leeroys Momente".

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...