SWR Journalistin und Südafrika-Korrespondentin

Jana Genth

STAND
MODERATOR/IN
Nicole Köster
SWR1 Leute-Moderatorin Nicole Köster (Foto: SWR)

Berichtet aus den südlichen Ländern Afrikas und kannte Nelson Mandela persönlich.

Audio herunterladen (27,6 MB | MP3)

Der tropische Wirbelsturm "Eloise", der im Südosten von Afrika wütete, die Wilderei, die gerade zur Corona-Zeit grassiert sowie das mutierte Corona-Virus gehören zu den aktuellen Themen der ARD Korrespondentin Jana Genth in Johannesburg. Seit vier Jahren berichtet sie als Hörfunk-Korrespondentin aus dem ARD Studio Johannesburg. Das Berichtsgebiet umfasst neben Südafrika, Namibia, Simbabwe und Botswana weitere Länder Afrikas. Ein Thema, das auf dem Kontinent an Bedeutung gewinnt: Der Einfluss Chinas als mächtiger Handelspartner und Kreditgeber ist stetig gewachsen. Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel betonte bei der G20-Konferenz im vergangenen Jahr “Investitionen in Afrika sind Investitionen in die Zukunft.

Jana Genth gibt einen Einblick in ihren Alltag:

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...