Präsident des Deutschen Lehrerverbandes

Heinz-Peter Meidinger

STAND
MODERATOR/IN

War Gymnasialdirektor und beklagt die Corona-Fehler der Kultusminister.

Audio herunterladen (30,7 MB | MP3)

Video herunterladen (79,2 MB | MP4)

Schulen auf oder zu? Diese Frage scheint die umstrittenste in der Corona-Pandemie. Heinz-Peter Meidinger vertritt 160.000 Lehrkräfte in Deutschland. Seit 2017 ist der pensionierte Gymnasialdirektor Präsident des Deutschen Lehrerverbandes und sagt: “Die Coronakrise hat das Versagen der Bildungspolitik endgültig offenbart.“ Die Schule ist heillos überfordert, soll sie doch alle gesellschaftlichen Probleme von der Integration bis zur demokratischen Erziehung lösen. Heinz-Peter Meidinger hat über den aktuellen Zustand der Schulen in Deutschland eine Streitschrift verfasst: “Die 10 Todsünden der Schulpolitik.“

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...