Jugend debattiert: Wie geht streiten richtig?

STAND
MODERATOR/IN
Jens Wolters
SWR1 Moderator Jens Wolters (Foto: SWR, SWR1)

In ein Streitgespräch gehen und dabei immer fair bleiben. Das kann und muss vielleicht auch gelernt sein. Schüler:innen erleben das bei Jugend debattiert.

Jugend debattiert: fair streiten

Fragen stellen, zuhören, Knackpunkte benennen – das gehört dazu, wenn wir unsere Meinung durchsetzen wollen. Und das lernen auch Kinder schon früh: In der Schule bewusst, im Leben zwangsläufig. Und diejenigen, die richtig gut argumentieren können, haben die Chance im Wettbewerb "Jugend debattiert" mitzumachen.

Audio herunterladen (37,4 MB | MP3)

Wie geht eine gute Debatte?

Die eigenen Ansichten zu einem Thema gut vortragen, aber auch eine mögliche Gegenrede aushalten, starke Argumente abwehren und die Zuhörenden überzeugen – darum geht es. Und das hat Florian Stupp aus Gärtringen drauf. Er schaffte es 2022 auf Landes- und Bundesebene im Wettbewerb "Jugend debattiert" auf die vorderen Plätze.

Video herunterladen (124,1 MB | MP4)

Florian Stupp: Ein Mensch mit vielen Interessen

Der Student aus Gärtringen ist in verschiedenen Bereichen engagiert: Eine App für umweltbewusstes Einkaufen hat er genauso auf den Weg gebracht wie ein Notrufsystem für Skifans. Bei "Jugend forscht" war er dabei und er setzt sich mit der Problematik auseinander, ob Sport systemrelevant ist.

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.

Archiv: Sendungen der letzten beiden Jahre SWR1 Leute von A bis Z

Zwei Jahre SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick