Materialwissenschaftler

Dr. Christoph Keplinger

STAND
MODERATOR/IN
Nicole Köster
SWR1 Leute-Moderatorin Nicole Köster (Foto: SWR)

Erfand künstliche und sich selbst heilende Muskeln und wird neuer Direktor des MPI für Intelligente Systeme in Stuttgart.

Audio herunterladen (31,9 MB | MP3)

Video herunterladen (75,5 MB | MP4)

Künstliche Muskeln, die sich selbst heilen können. Diese bahnbrechende Erfindung eröffnet neue Perspektiven für die Medizin. Sie gelang dem international renommierten Physiker und Materialwissenschaftler Christoph Keplinger mit seinem Team an der University of Colorado in Boulder. Vor seiner Tätigkeit an der CU Boulder forschte er an der Harvard University und promovierte in Physik in Linz. Jetzt wechselte Christoph Keplinger als neuer Direktor ans Max-Planck-Institut für Intelligente Systeme in Stuttgart. Parallel zu diesem Angebot wurde er für eine Alexander von Humboldt-Professur an der TU Dresden im Jahr 2021 ausgewählt. Um sich vollständig auf die Aktivitäten am MPI für Intelligente Systeme in Stuttgart und Tübingen konzentrieren zu können, lehnte er die prestigeträchtige Ernennung ab.

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick