Sprechen über ein Tabu

Christina Diehl und Dr. Sheila de Liz | Hatte sechs Fehlgeburten und Gynäkologin

STAND

Audio herunterladen (31,4 MB | MP3)

Als Christina Diehl mit Mitte 30 bereit für eine Familie ist, wird sie sofort schwanger. Voller Vorfreude startet sie gemeinsam mit ihrem Partner in ein neues Leben – bis zur niederschmetternden Diagnose der Fehlgeburt. Sie fällt in ein Loch, verliert aber nicht den Mut. Doch es folgen weitere. Nach insgesamt sechs Fehlgeburten findet sie aus der Leere kaum noch heraus. Der Druck der biologischen Uhr, Schuld- und Schamgefühle überrollen sie. Das Thema "Fehlgeburt" ist kaum präsent. Christina Diehl hat über ihre Erfahrungen geschrieben in „Netter Versuch, Schicksal“.

Moderation: Nicole Köster

Christina Diehl und Gynäkologin Dr. Sheila de Liz | 4.11.2021 Berichten über den Alptraum "Fehlgeburt" und die psychischen Folgen

Sprechen über ein Tabu und bieten betroffenen Frauen Hilfe an | SWR1 Leute  mehr...

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Christina Diehl und Gynäkologin Dr. Sheila de Liz Berichten über den Alptraum "Fehlgeburt" und die psychischen Folgen

Christina Diehl und Dr. Sheila de Liz brechen das Schweigen und sprechen über das Tabuthema "Fehlgeburt" und bieten betroffenen Frauen Hilfe an.  mehr...

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...

STAND
AUTOR/IN