Johannes Fischer: So könnten Wattwürmer den Blutmangel in Deutschland lösen

STAND
MODERATOR/IN
Nicole Köster
SWR1 Leute-Moderatorin Nicole Köster (Foto: SWR)

Zu wenige Menschen in Deutschland spenden Blut. Das hat Folgen. Johannes Fischer vom Universitätsklinikum Düsseldorf weiß: Wattwürmer könnten eine Lösung sein.

Audio herunterladen (30,1 MB | MP3)

Corona und Sommer: Weniger Bereitschaft für Blutspende

Das Blut wird knapp. Hohe Temperaturen, die Auswirkungen der Corona-Pandemie und ein hohes Reiseaufkommen sorgen dafür, dass weniger Menschen Blut spenden. Aktuell spenden lediglich drei Prozent der Deutschen Blut.
Das Lebenselixier ist der Arbeitsbereich von Johannes Fischer: Ob Herstellung von Blutprodukten oder die Spender- und Empfängerauswahl für Organ- und Stammzelltransplantationen: am Universitätsklinikum Düsseldorf im Institut für Transplantationsdiagnostik und Zelltherapeutika läuft all das zusammen.

Baden-Württemberg

Weltblutspendetag Blutreserven in Baden-Württemberg werden knapp - Kliniken schlagen Alarm

Den Kliniken im Land geht das Blut aus. Ein erhöhter Bedarf an Spenden trifft aktuell auf eine niedrige Spendenbereitschaft. Zum Weltblutspendetag rufen Kliniken zum Spenden auf.  mehr...

SWR Aktuell Baden-Württemberg SWR Fernsehen BW

Zusammenhang zwischen Blutgruppe und Infektion mit Corona?

Seit 2016 ist der Freiburger Johannes Fischer Direktor der Düsseldorfer Klinik. Er befasst sich mit vielen Fragen: Beeinflusst die Blutgruppe Corona-Viren? Steckt sich die Blutgruppe 0 tatsächlich seltener mit Covid-19 an? Und warum liegt in Wattwürmern eine Hoffnung auf ein Blutersatzprodukt?

Video herunterladen (104 MB | MP4)

FAQs Das sollte man über's Blutspenden wissen

Blutspenden ist eine gute und wichtige Sache, trotzdem ist die Überwindung für viele hoch. Wir beantworten die wichtigsten Fragen, um die Entscheidung leichter zu machen.  mehr...

Welt

Gesundheit Blutspende vor oder nach Corona-Impfung?

Am 14. Juni ist Weltblutspendetag. Wir beantworten deshalb die wichtigsten Fragen zum Thema Blutspende und Covid-19-Impfung.  mehr...

People Are People SWR1 Leute

Zwei Stunden Zeit für ein Gespräch mit Menschen, die im Mittelpunkt stehen, die Herausragendes leisten oder einfach eine spannende Lebensgeschichte haben.  mehr...

Archiv: Sendungen des letzten Jahres SWR1 Leute von A bis Z

365 Tage SWR1 Leute zum Nachhören und Nachsehen. Interessante Gäste aus aller Welt immer zwei Stunden im Gespräch zu spannenden Themen, die ihr Leben bewegt.  mehr...

Archiv: Die letzten 120 Sendungen SWR1 Leute nach Datum

Drei Monate voll mit interessanten Gesprächen und Lebensgeschichten: Die letzten 120 SWR1 Leute-Sendungen im Überblick  mehr...