Weder Frau noch Mann

Avi Jakobs x Wolfgang Heim | Erzähl mir was Neues

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN

Nicht-binär: So sieht sich Avi Jakobs. Das bedeutet, dass sie sich weder als Mann noch als Frau fühlt.

Video herunterladen (146,7 MB | MP4)

Nicht-binär: So sieht sich Avi Jakobs. Das bedeutet, dass sie sich weder als Mann noch als Frau fühlt. Schon als Kind stößt Avi an die Grenzen der Geschlechterrollen und fragt: warum darf ich kein Kleid tragen, nur weil ich einen Penis habe? Heute sieht sie sich als Aktivistin und setzt sich dafür ein, dass Menschen, die nicht der Heteronormativität entsprechen sichtbarer werden. Denn sie sagt:
Geschlechterrollen und Stereotype schaden allen!

Als Teil der “Queer Eye Germany” Netflix-Serie wurde die Influencerin einem breiten Publikum bekannt und möchte ihre Reichweite nutzen, die Gesellschaft für queere Themen sensibel zu machen. Mit Wolfgang Heim spricht sie darüber, was ihr biologisches Geschlecht mit ihrer Geschlechtsidentität zu tun hat, warum sie in Aalen anders angeschaut wird als in Berlin und wieso sie findet, dass Wolfgang in ihrem Kleid fabelhaft aussehen würde!

Keine Folge verpassen Podcast abonnieren: "Erzähl mir was Neues"

In „Erzähl mir was Neues“ betritt SWR1 Talk-Legende Wolfgang Heim unbekanntes Terrain: Die Auswahl der Gäste liegt zu 100 % in den Händen der Redaktion.  mehr...

Abonnieren und keine Folge verpassen

"Erzähl mir was Neues" auf YouTube

"SWR1 Leute" auf YouTube abonnieren und keine Folge von "Erzähl mir was Neues" verpassen.  mehr...

"Erzähl mir was Neues" in der ARD Audiothek

"SWR1 Leute" in der ARD-Audiothek abonnieren und keine Folge von "Erzähl mir was Neues" verpassen.  mehr...

"Erzähl mir was Neues" auf Spotify

"SWR1 Leute" auf Spotify abonnieren und keine Folge von "Erzähl mir was Neues" verpassen.  mehr...

STAND
MODERATOR/IN
REDAKTEUR/IN