Anika Nilles | Schlagzeugerin

Trommelwirbel weltweit

Stand

Audio herunterladen (36 MB | MP3)

Anika Nilles ist eine der besten Schlagzeugerinnen, die es gibt. Ihr erster Auftritt: als vierjährige mit einer Trommel frühmorgens draußen im Hof. Da gab es von den Nachbarn keinen Applaus. Diese Zeiten sind aber längst vorbei. Mittlerweile tourt sie durch die ganze Welt, ob mit der eigenen Band oder angefragt von anderen Künstlern. So war Anika Nilles etwa vor dessen Tod auch mit der Gitarrenlegende Jeff Beck und Schauspieler Johnny Depp als Sänger unterwegs. Beck wurde damals über YouTube-Videos auf Nilles aufmerksam und schickte seine Anfrage per E-Mail. Das Trommeln ist ihr von Geburt an mitgegeben worden. Denn auch ihr Vater, zwei ihrer Onkel und ein Cousin sind Schlagzeuger. Trotzdem war der Weg für Anika nicht gleich klar. Denn nach der Schule machte sie eine Ausbildung zur Erzieherin und leitete anschließend einen Kindergarten. Dann erst, mit 26 Jahren, bestand sie erfolgreich die Aufnahmeprüfung an der Popakademie Baden-Württemberg in Mannheim. Dort lebt Anika Nilles mittlerweile und ist die Leiterin der Abteilung Schlagzeug an der Popakademie.

Moderation: Jens Wolters

Mannheim

Schlagzeugerin Anika Nilles | 9.8.2023 Ihr Rhythmus treibt die Stars der Rockmusik an

Anika Nilles ist eine der besten Schlagzeugerinnen der Welt, trommelte schon für Jeff Beck und Johnny Depp und unterrichtet an der Popakademie Mannheim.

Leute SWR1 Baden-Württemberg

Stand
AUTOR/IN
SWR