SWR1 Sonntagmorgen

Situation in den Krankenhäusern - Vom Helden zur Virenschleuder

STAND
AUTOR/IN

Audio herunterladen (1,4 MB | MP3)

MoVo
Die Corona-Fallzahlen steigen dramatisch an. Das wirkt sich auch auf die Intensivstationen der Krankenhäuser aus: Es stehen immer weniger Betten zur Verfügung. Die Pflegekräfte sind im Dauerstress und es ist für sie kein Ende dieser Situation abzusehen. Und von dem kleinen Hoch zu Beginn der Corona-Pandemie, als Pflegekräfte beklatscht wurden und als Helden galten, ist in der Gesellschaft nicht mehr viel zu merken. Katharina Seeburger hat sich in den Südwestkliniken in Böblingen die Situation der Pflegekräfte angeschaut:

STAND
AUTOR/IN