STAND

Sie haben einen oder sogar mehrere Obstbäume in Ihrem Garten und wollen sie gut durch den Winter bringen? Viele Gärtner entdecken dafür gerade wieder eine alte Methode: den Anstrich mit weißer Farbe.

Schutz für junge Bäume mit weißer Farbe (Foto: dpa Bildfunk, Picture Alliance)
Schutz für junge Bäume mit weißer Farbe Picture Alliance

Um den Stamm und den Ansatz der Krone vor Frostrissen zu schützen, strich man früher weiße Farbe auf einen Obstbaum. Der Gedanke dahinter: Weiße Farbe reflektiert das Sonnenlicht. SWR1 Gärtner Hans Willi Konrad erklärt das Problem: "Wenn im Winter die Sonne eine entsprechende Höhe hat, scheint sie stärker auf nur eine Seite des Baumes". An dieser Stelle seien es dann 15 bis 20 Grad, auf der Rückseite des Obstbaumes aber nur Null Grad oder ein paar Grad minus. Die Folge: Es komme zu Temperaturunterschieden im Stamm. "Dann kann die Rinde aufreißen", so der Gartenexperte. Damit bildeten sich Eintrittsmöglichkeiten für Baum-Krankheiten. Das Auftragen der weißen Farbe verhindere eine extreme Erwärmung durch das Sonnenlicht. So könne eine Schädigung der Rinde vermieden werden.

Welche Farbe?

Normale Farbe, wie beispielsweise für Innen- oder Außenwände, sollte man nicht nehmen. Der SWR1 Gärtner empfiehlt daher spezielle Baum-Weiß-Farbe für circa 4 bis 5 Euro pro Liter. "Oder ich mische sie mir selbst aus Kalk, Tapetenkleister und Wasser", so Hans Willi Konrad. Mit einem entsprechend großem Pinsel kann die Farbe dann auf die Sonnenseite des Obstbaumes aufgetragen werden.

SWR1 Gartenexperte Hans Willi Konrad (Foto: SWR)
SWR1 Gartenexperte Hans Willi Konrad

Für welche Bäume geeignet?

Unserem Gartenexperten ist kein Baum bekannt, der diesen Anstrich nicht verträgt. Den meisten Sinn mache es, den Stamm jüngerer Bäume zu schützen, etwa bis zum Alter von sechs Jahren. Dann könne sich der Stamm gut entwickeln und eine dicke Rinde ausprägen. Bei älteren Bäumen sei die Baumkrone dann entsprechend groß und gebe den notwendigen Schutz vor der Sonneneinstrahlung. Ein Weißanstrich sei dann nicht mehr nötig.

Gartentipps von Hans Willi Konrad Was kann man jetzt im Garten machen?

Wer einen Garten hat, der weiß: Es gibt immer was zu tun! Und was genau gerade jetzt getan werden sollte, das weiß SWR1 Gartenexperte Hans Willi Konrad.  mehr...

Gartentipps von Hans Willi Konrad Gartentagebuch

Wer einen Garten hat, der weiß: Es gibt immer was zu tun! Und was genau gerade jetzt getan werden sollte, das weiß SWR1 Gartenexperte Hans Willi Konrad.  mehr...

Gartentipps von Hans Willi Konrad Frostschutz für Obstbäume

Wer einen Garten hat, der weiß: Es gibt immer was zu tun! Und was genau gerade jetzt getan werden sollte, das weiß SWR1 Gartenexperte Hans Willi Konrad.  mehr...

STAND
AUTOR/IN