Länderkunde Griechenland (Foto: Colourbox)

SWR1 Länderkunde

Unnützes Urlaubswissen über Griechenland

STAND

Gyros, Tzaziki, Inseln? Was wissen Sie eigentlich über Griechenland? In unserer kleinen Länderkunde-Serie stellen wir zehn Fakten vor, mit denen Sie bei der nächsten Reise ein bisschen angeben können.

1. Griechenland heißt gar nicht Griechenland

Der offizielle Name des Lieblingsreiselandes Nummer sechs der Deutschen lautet "Hellenische Republik".

2. Die Griechen haben ihre eigene Körpersprache

Ein schnelles Kopfnicken nach oben bedeutet in Griechenland : Nein. Jemandem die offene Hand zu zeigen gilt bei den Griechen als extrem beleidigend.

3. Griechische Verkehrsregeln sind kompliziert

Eine griechische Verkehrsregel besagt, dass Halteverbotsschilder mit EINER senkrechten Linie an "ungeraden" Monaten und Verbotsschilder mit ZWEI senkrechten Linien an geraden Monaten gelten.

4. Lieder können in Griechenland auch mal lang werden

Die griechische Nationalhymne besteht aus 158 Strophen, gesungen werden aber immer nur die beiden ersten.

5.Griechen gratulieren zum Namenstag

In Griechenland wird der Namenstag größer gefeiert als der Geburtstag.

6. In Griechenland kann man nicht nur am Strand liegen

Auf der Insel Kreta gibt es 20 Winterskigebiete.

7. Die Griechen sind ein ein bisschen abergläubisch

Wenn in Griechenland in einem Gespräch von einem Unglück die Rede ist, spuckt der Zuhörer auf den Boden und sagt "Ftou, ftou, ftou" um das Unglück zu vertreiben.

8. Griechenland ist nicht Hollywood-Griechenland

Der Sirtaki ist gar kein griechischer Volkstanz sondern wurde extra für den Film "Alexis Sorbas" mit Antony Quinn entwickelt.

9. Eine berühmte Ägypterin war eigentlich Griechin

Die ägyptische Königin Cleopatra war eine Griechin und die letzte weibliche Pharaoin.

10. Die Bibel stammt (teilweise) aus Griechenland

Die Offenbarung des Johannes, das letzte Buch des neuen Testaments wurde von Johannes auf der griechischen Insel Patmos geschrieben. Das Buch ist auch als Apokalypse bekannt.

Mehr unnützes Urlaubswissen

SWR1 Länderkunde Unnützes Urlaubswissen über Nord- und Ostsee

Dünen, Watt, Matjes? Was wissen Sie eigentlich über Nord- und Ostsee? In unserer kleinen Länderkunde-Serie stellen wir zehn Fakten vor, mit denen Sie bei der nächsten Reise ein bisschen angeben können.  mehr...

SWR1 Länderkunde Unnützes Urlaubswissen über Norwegen

Fjorde, Fisch, Berge? Was wissen Sie eigentlich über Norwegen? In unserer kleinen Länderkunde-Serie stellen wir zehn Fakten vor, mit denen Sie bei der nächsten Reise ein bisschen angeben können.  mehr...

SWR1 Länderkunde Unnützes Urlaubswissen über Österreich

Kuhfladen-Weitwurf, gesprengte Kühe und Luftsteuer? Was wissen Sie eigentlich über Österreich? In unserer kleinen Länderkunde-Serie stellen wir elf Fakten vor, mit denen Sie bei der nächsten Reise ein bisschen angeben können.  mehr...

Endlich Ferien Tipps für den perfekten Sommer-Urlaub

Endlich sind die Sommerferien da und der langersehnte Urlaub steht vor der Türe. Haben sie an alles gedacht? Ob Strandspielzeug, Wanderausrüstung oder Internetzugang am Urlaubsort – wir haben den passenden Ratgeber für Sie.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR