1988 - SWR1 Meilensteine

Tracy Chapman - "Tracy Chapman"

STAND
AUTOR/IN

"Ich muss sagen, dass ich nie gedacht hätte, dass ich einen Vertrag mit einem großen Plattenlabel bekommen würde. Besonders als ich in den 70er Jahren "Talkin‘ ‘bout a revolution" sang, sah ich keinen Platz für mich." – Tracy Chapman

Audio herunterladen (50,3 MB | MP3)

In den 70ern vielleicht nicht, aber 1988 war es dann für Tracy Chapman endlich so weit. Mit ihrem Auftritt auf dem Konzert zum 70. Geburtstag zu Ehren Nelson Mandelas im Londoner Wembley Stadion ändert sich für die junge Singer-Songwriterin alles. Ihr Debütalbum, das schlicht und einfach so heißt wie sie selbst, "Tracy Chapman", wird praktisch über Nacht zum weltweiten Erfolgsalbum.

Wie das damals so war, warum die Zeit erneut reif war für politische und gesellschaftskritische Texte, wie Tracy Chapman ganz offen über Rassismus und häusliche Gewalt singt und wie viel Liebe eigentlich in diesem Album steckt, ist Thema im SWR1 Podcast "Meilenstein. Darin sprechen Dave Jörg und Katharina Heinius aus der SWR1 Musikredaktion zusammen mit einer Künstlerin, für die Tracy Chapman auch eine ganz besondere Frau ist: Cassandra Steen.

Jetzt Podcast abonnieren!

SWR1 Meilensteine - Alben, die Geschichte machten

Jede Woche stellt die SWR1 Musikredaktion ein Meisterwerk der Rock- und Popmusik vor.  mehr...

STAND
AUTOR/IN