Bitte warten...

Zwischengang zum Valentinstag Lauwarmer Artischockensalat mit Garnelen und Granatapfelsplittern

Ein Gang des Valentinstag-Menüs
Koch/Köchin:
Annette Glücklich

Einkaufsliste:

  • 300 g Artischockenböden ( Frisch oder Tiefgekühlt, zur Not eingelegt)
  • ½ Granatapfel
  • 4 -6 rohe Garnelen
  • 1 El Schnittlauchröllchen
  • 4 El Olivenöl
  • 2 El heller Balsamicoessig
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 kleine Chilischote
  • ½ Knoblauchzehe
  • 1 Schalotte
  • Olivenöl zum Anraten

Zubereitung:

Die Artischockenherzen schneiden und in einer Pfanne in etwas Olivenöl abraten. In einer Schüssel mit dem Essig und dem Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Schalotte und Knoblauch sehr fein hacken. Mit dem Schnittlauch unter den Salat mischen. Granatapfelsplitter auslösen und ebenfalls vorsichtig unterheben.
Scampis schälen und entdarmen und in etwas Olivenöl anbraten. Chilischote entkernen und sehr fein hacken kurz mit den Scampi mitrösten. Scampi unter den Salat mischen. Den Salat anrichten und genießen.