Bitte warten...
SWR1 Silvestermenü von Annette Glücklich

Zum Dessert Törtchen mit Zartbitterschokolade, Zitrone und Topfen

Rezept für 4 Personen

Menügang:
Dessert
Koch/Köchin:
Annette Glücklich

Einkaufsliste:

Schokoladentartelettes

  • 150 g süßen Mürbeteig
  • 50 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Sahne
  • 4 Eigelbe
  • 40 g Zucker

Zitronencreme

  • 100 ml Zitronensaft (2 Zitronen)
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 50 g Butter
  • 20 g Speisestärke

Topfenquarkmousse

  • 250 g Topfenquark
  • 1 Vanilleschote
  • 150 g geschlagene Sahne
  • ½ Päckchen Sofortgelatine

Zubereitung:

Zubereitung Für die Schokoladentörtchen

Mürbeteig ausrollen und in kleine Tarteförmchen drücken. Mit einer Gabel einstechen und bei 180 Grad im Ofen ca 8 min blindbacken. Zucker und Sahne erhitzen und vom Herd nehmen, dann Schokolade darin schmelzen. Etwas abkühlen lassen und Eigelbe mit einem Stabmixer einarbeiten. Masse auf die vorgebackenen Mürbeteigböden geben und im Ofen bei 100 Grad circa 25 Min backen.
Im Kühlschrank abkühlen lassen und umfüllen.

Zubereitung Für die Zitronencreme

Eier in einer Schüssel verquirlen. Die Schale der Zitrone fein reiben und die Zitronen auspressen. 2/3 des Zitronensaft, Zesten und Butter mit dem Zucker in einem kleinen Topfe bei milder Hitze erwärmen. Danach die Speisestärke mit dem restlichen Zitronensaft glattrühren und auch in den Topf geben und glattrühren. Unter ständigem Rühren die Flüssigkeit zur Eimasse geben und alles wieder zurück in den Topf geben. Bei mittlerer Hitze alles mit dem Schneebesen gut rühren bis die Masse abbindet. Danach in Schraubverschlussgläser füllen und kaltstellen.

Topfenquarkmousse

Sahne aufschlagen und mit dem Topfen, dem Puderzucker, der ausgekratzten Vanilleschote  und der Sofortgelatine vorsichtig vermischen