Bitte warten...

Fleisch und Wurstwaren aus der Region Metzgerei Benno Alt in Kellenbach

Besser und billiger als Supermärkte

Hausgemachte Frikadellen, Fleischwürste und Kartoffelsalat mit Speck - das liegt täglich frisch zubereitet in der Verkaufstheke der Landmetzgerei Benno Alt. Das Hauptangebot besteht aber aus den vielen Fleisch und Wurstwaren: Rind, Schwein, Kalb, Geflügel und Wild. Alles kommt von Tieren aus der Region.


Benno Alt, der Chef, kennt die Bauern, von denen er die Tiere zum Schlachten hat, persönlich. Die Höfe liegen alle in einem Umkreis von wenigen Kilometern. Absolute Transparenz und eine regionale Vernetzung der Erzeuger ist dem Metzgermeister wichtig: "Ich kann die Tiere schlachten, die Leute wissen, wo es her kommt - einfacher geht's doch gar nicht."

Eigene Schlachtung

...steht groß unter dem Namensschild der Metzgerei. Von allen Tieren, die die Bauern ihm bringen, hat der Metzger Tierpässe. Geburtsdatum und die Herkunft ist aber nicht das Einzige, worüber er seinen Kunden Auskunft geben kann. Alt weiß auch, auf was für Wiesen die Kühe grasen, in welchen Ställen die Bullen und Schweine leben und was sie zu fressen bekommen. Das ist aber nicht der einzige Unterschied zum Supermarktfleisch. "Wir sind billiger als Supermärkte. Wenn dort das Rumpsteak sechs- oder siebenundzwanzig Euro kostet, kostet es bei uns immer noch 17,80 Euro", behauptet Alt.

Wichtiger Kundenkontakt

Für eine gute Fleischqualität ist auch die Verarbeitung wichtig. Im Kühlhaus hängt das Rindfleisch wochenlang am Knochen. Das Premiumprodukt schätzen seine Kunden, sagt der Metzger. Im Familienbetrieb hilft auch Alts Ehefrau Elke. Sie gibt den Kunden im Verkaufsraum Küchentipps: Wie lange braucht der Rinderbraten? Wie mache eine schöne Sauce? Der enge Kontakt mit den Kunden ist ein Gewinn für beide Seiten, erklärt Elke Alt: "Dieses Persönliche ist ganz ganz wichtig. Wenn im Winter Schaukelbraten haben möchte um zu grillen, wird das gemacht."
Lange Zeit im Abseits, jetzt wieder absolut gefragt: klassische Hausmannskost - Sauerbraten, Schweinebraten und Rindsrouladen.