STAND

Für die Teilnahme an der SWR1-Rheinland-Pfalz-Aktion "Spitzenkandidat*innen zur Landtagswahl" gelten folgende Teilnahmebedingungen.

Der Veranstalter der Programmaktion „SWR1 Rheinland-Pfalz Die Wahl” ist SWR1 Rheinland-Pfalz. Die Spitzenkandidat*innen zur Landtagswahl sind Live im Studio und beantworten Hörer*innenfragen. Die Teilnehmer*innen können über das Formular Fragen an die Spietzenkandidat*innen formulieren. Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Bestätigung über den Eingang des ausgefüllten Teilnahmeformulars.


Das Mindestalter für die Teilnahme an der Programmaktion ist 18 Jahre. Mitarbeitende des SWR, der ARD oder deren Kooperationspartner sowie deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen.

Zur Teilnahme an der Programmaktion müssen die Teilnehmer*innen Namen, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Wohnort angeben und den Teilnahmebedingungen zustimmen. Teilnehmen können sie online auf SWR1.de/rp. Der Teilnahme ist möglich vom 18.02.2021 bis 05.03.2021.

Die Auswahl der zur Ausstrahlung kommenden Fragen erfolgt nach redaktionellen Kriterien. Insbesondere aus Kapazitätsgründen kann nicht jede Frage berücksichtigt werden.

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden vom SWR nur zum Zwecke der Programmaktion  genutzt und anschließend gelöscht. Näheres zum Datenschutz findet sich unter https://www.swr.de/datenschutz.

Mit der Teilnahme an der Programmaktion erklären sich die Teilnehmer*innen damit einverstanden, dass der SWR über sie namentlich oder in sonst identifizierender Weise berichtet darf. Sie stimmen zu, dass der SWR die unter ihrer Mitwirkung hergestellten Bild- und Tonaufnahmen veröffentlichen darf und ohne zeitliche, räumliche oder inhaltliche Beschränkung, insbesondere im SWR-Fernsehen/Hörfunk und/oder der ARD-Programmfamilie ausstrahlen und in den Internetangeboten (insbesondere swr1.de) und/oder Mediatheken des SWR, der ARD sowie in den sozialen Netzwerken (z. B. Facebook) und über Drittplattformen (z. B. YouTube) auf Abruf (On-Demand und/oder Download) anbieten bzw. als Podcasts nutzen bzw. nutzen lassen darf.

SWR1 Rheinland-Pfalz behält sich vor, die Programmaktion jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen vorzeitig zu beenden. Dies gilt insbesondere, falls eine ordnungsgemäße Durchführung aus technischen oder rechtlichen Gründen nicht möglich ist. Den Teilnehmer*innen stehen in diesem Fall keinerlei Ansprüche gegen SWR1 Rheinland-Pfalz zu. SWR1 Rheinland-Pfalz kann Teilnehmer*innen aus wichtigem Grund von der Programmaktion ausschließen, insbesondere wenn der berechtigte Verdacht oder Nachweis falscher Angaben, Manipulation oder Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder sonstige unerlaubte Handlungen vorliegt.

Landtagswahl Rheinland-Pfalz Meine Frage an die Spitzenkandidat*innen

Start ins Superwahljahr 2021. Alle Spitzenkandidat*innen stehen Ihnen bei SWR1 Rheinland-Pfalz auf Ihre Fragen Rede und Antwort. Schicken Sie uns jetzt Ihre Fragen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN