SWR 1 Meilensteine (Foto: SWR)

1989 - SWR1 Meilensteine

Tears For Fears - "The Seeds Of Love"

STAND

“The Seeds Of Love” von Tears for Fears aus dem Jahr 1989 ist eines der am meisten gewünschten Alben unserer Podcasthörer. Höchste Zeit also, dass wir diesen Wunsch mal erfüllen.

Audio herunterladen (41,4 MB | MP3)

The Seeds Of Love” kommt locker und entspannt daher, ist an vielen Stellen so eingängig, dass es kaum vorstellbar ist, dass die Band bei der Produktion ein wahres Albtraumszenario erlebt hat und sich danach auch für eine ganze Weile getrennt haben.

Phil Collins und Peter Gabriel waren mit dabei!

Das Album "The Seeds Of Love" hat das Pop und Synthiepop-Jahrzehnt angemessen abgeschlossen. Passend dazu haben sich Tears for Fears für das Album auch einiges an prominenter Unterstützung mit ins Boot geholt. Mit dabei waren unter anderem Phil Collins, Schlagzeuger Manu Katché und Simon Phillips. Und auch der Aufnahmeort war kein unbekannter Ort: Die Real World Studios von Peter Gabriel.

Links zum Podcast:

Jetzt Podcast abonnieren!

SWR1 Meilensteine - Alben, die Geschichte machten

Jede Woche stellt die SWR1 Musikredaktion ein Meisterwerk der Rock- und Popmusik vor.  mehr...

Mehr SWR1 Meilensteine

1972 – SWR1 Meilensteine Rolling Stones – "Exile On Main St"

Vor 50 Jahren kam "Exile On Main St" von den Rolling Stones raus. Auf dem Album machen die Stones, was sie am besten können: Rock 'n' Roll, Blues und Country.  mehr...

1982 – SWR1 Meilensteine Roxy Music – "Avalon"

Iron Maiden, Paul McCartney uvm. – 1982 war ein legendäres Musikjahr. Auch Bryan Ferry und Roxy Music haben mit "Avalon" tiefe Spuren hinterlassen.  mehr...

1982 – SWR1 Meilensteine Duran Duran – "Rio"

Mit "Rio" veröffentlichen Duran Duran 1982 ihr zweites Studioalbum, ein Album, das auch nach vierzig Jahren immer noch frisch klingt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN